Skip to main content

Den Alltag vergessen und einfach mal lachen

1984 – Glaube und Heimat

Theaterstück in drei Akten von Karl Schönherr
Aufgeführt am 24. November 1984 im Bürgerhaus Rohrbach

Akteure
Karlheinz Pra sen.als Christoph Rott (ein Bauer)
Georg Bermondals Peter Rott (sein Bruder)
Max Krähals Alt-Rott (sein Vater)
Else Praals Rottin (seine Frau)
Christoph Adamals Der Spatz (sein Sohn)
Elli Bussals Mutter der Rottin
Georg F. Bermondals Sandperger zu Leithen
Anette Schwarzals Sandpergerin
Karlheinz Pra jun.als Unteregger
Georg Praals Englbauer von der Au
Horst Adamals Ein Reiter des Kaisers
Reinhard Perronals Gerichtsschreiber
Gerd Dörrals Schuster
Karl Lautenschlägerals Kesselflick-Wolf
Carola Lautenschlägerals Straßen-Trapperl
Michael Bertals Soldat, Trommler
Regie

Marianne Heleine

Souffleuse

Gisela Pra

Inhalt
Presse