Skip to main content

Den Alltag vergessen und einfach mal lachen

1985 – Die Pferdekur

Einakter von Carl Siber
Aufgeführt am 19. Oktober 1985 Bürgerhaus Rohrbach (Heimatabend)

Akteure
Werner Jaymeals Kulicke, Fuhrunternehmer
Marlene Fischerals seine Frau
Ute Krähals deren Tochter
Reinhard Perronals Knecht
Gisela Praals Magd
Gerald Keller
Regie

Souffleuse

Inhalt

Wer sich überfressen hat, braucht einen Arzt. Dass Dr. Löffler allerdings nur Tierarzt ist, weiß die verliebte Tochter des Patienten nicht. Der Arzt wiederum glaubt, der Patient sei ein Ross. Die Ausführung der verordneten Pferdekur ist ungefähr das Tollste, was man auf der Bühne erleben kann.